Praktische Nachbarschaftshilfe beim Pilotprojekt "Taaldorp" in Oldenzaal

odenzaal1Am 1. und 2. April nahmen Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Gronau zum ersten Mal an einer mündlichen Kommunikationsprüfung, dem sogenannten Sprachendorf, in den Niederlanden teil. Die Schüler der Niederländischkurse aus dem Jahrgang 9 folgten damit einer Einladung unserer Partnerschule Twents Carmel College Lyceumstraat in Oldenzaal. Aufgabe unserer Schüler war es, vor Ort als Muttersprachler bei der Deutschprüfung zu attestieren. So schlüpften sie in die Rollen des Obers, der Verkäuferin im Bekleidungsgeschäft oder einer Kundenberaterin im Reisebüro. Die niederländischen Schüler des Twents Carmel College Lyceumstraat mussten dann bei ihren Austauschpartnern aus Gronau etwas zu Essen bestellen, Bekleidung kaufen, über mögliche Urlaubsziele sprechen aber auch über ihren Schulalltag Auskunft geben.

Die Prüfungsgespräche fanden in einem Klassenzimmer statt, das zuvor mit viel Liebe zum Detail und unter Einsatz von Requisiten zu einer möglichst authentischen Umgebung umgestaltet worden war. Auch wenn Anfangs auf beiden Seiten Nervosität herrschte, gelang es den deutschen Schülern rasch in die Rolle des Prüfers einzufinden und ihre niederländischen Altersgenossen bewältigten, die ihnen gestellten Sprechaufträge mit Bravour und stellten dabei fest, was sie alles schon in der Nachbarsprache konnten.

Mit dem Pilotprojekt Sprachendorf setzen die Fachschaft Deutsch des Twents Carmel College Lyceumstraat und die Fachschaft Niederländisch der Gesamtschule Gronau gemeinsam ein deutliches Zeichen: Sprache kommt von Sprechen, und die Beherrschung der jeweiligen Sprache des Nachbarn ermöglicht erst eine gelungene Kommunikation sowie kulturellen Austausch in der Euregio.

2

Die Idee Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Gronau als Prüfer einzusetzen ist ein weiterer Baustein im Auf- und Ausbau der 

Partnerschaft zwischen unserer Schule und dem Twents Carmel College Lyceumstraat in Oldenzaal. Bereits zuvor hatten beide Schülergruppen via E-Mail und selbstgebastelten Weihnachtskarten – in der jeweiligen Nachbarsprache - miteinander Kommuniziert.

Die Gesamtschule wird den Austausch mit dem Twents Carmel College intensivieren, sodass im nächsten Jahr unsere Niederländisch lernenden Schüler nicht nur erneut nach Oldenzaal reisen werden, sondern diesmal auch in ihrem eigenen Sprachendorf geprüft werden. – Die Fachschaft Niederländisch freut sich bereits auf einen Freundschaftsbesuch der Schüler aus Oldenzaal, der noch vor den Sommerferien stattfinden soll. Abschließend möchten wir uns ganz herzlich beim Förderverein der Gesamtschule Gronau bedanken, ohne dessen tatkräftige finanzielle Unterstützung dieses Projekt nicht realisierbar gewesen wäre.

(I. Wattieau, Vorsitzender der Fachschaft Niederländisch)

 

 

Oldenzaal

Termine

Termine im Mai

01.05.2019
Feiertag

09.05.2019
Europatag

14.05.2019
Beratungstag
(verschoben vom 07.05)

20.05.2019
WPO/WP Info-Elternabend ab 18 Uhr für Jh.5/6

20.05 - 24.05.2019
Lerncheckphase 5
nur für den Jg. 8

27.05 - 06.06.2019
Lerncheckphase 5
Jg. 5, 6, 7 und 9

27.05 - 29.05.2019
Berufsfelderkundungstage im Jg. 8

31.05.2019
Beweglicher Ferientag

Termine im Juni

04.06.2019
ERG/KaoA-Info-Elternabend ab 18:30 Uhr für Jh. 7

28.06.2019
DST Re-Test im Jh. 5, 1./2. Std.

 

Vorankündigung

23.09 - 04.10.2019 
2. Schülerbetriebspraktikum für Jh. 10

 

Förderverein

Informationen zum Förderverein der Gesamtschule Gronau finden Sie hier.

Mensa

Die Homepage unseres neuen Mensa-Programms Kitafino finden Sie hier.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok