“Daar wordt aan de deur geklopt,… .”

Wer klopfte denn da am 5. Dezember an der Tür der Gesamtschule Laubstiege Gronau? Es war “Sinterklaas” begleitet von seinen beiden treuen “Zwarte Pieten”. Das Trio hatte kurzfristig beschlossen, die deutsch-niederländische Grenze zu überqueren, um der Gesamtschule einen Besuch abzustatten. Dort wurde der „hohe Besuch“ freudig von der Schulleitung Frau Steuer und Frau Holtel empfangen. Nach einem prüfenden Blick in seinem großen Buch, vergewisserte sich der “Sint”, dass beide Damen dieses Jahr artig waren, so dass er ihnen mit etwas Schokolade den Tag versüßen konnte.

sint skaliert

Danach ging es mit großen Schritten von Klasse zu Klasse, wo die Schülerinnen und Schüler mit Süßigkeiten, wie z.B. “Pepernoten” beschenkt wurden. Aber auch der “Sint” und seine “Pieten” konnten sich an den vielen Weihnachtsliedern erfreuen, die die Kinder als kleines Dankeschön zum Besten gaben.

Manches Kind rieb sich erstaunt die Augen darüber, dass der Nikolaus schon am 5. Dezember in der Gesamtschule vorbeischaute. Doch “Sinterklaas” hatte sich keineswegs in seinem Terminkalender vertan. Viel eher wollte er mit dieser Aktion den Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Laubstiege die Möglichkeit bieten, hautnah einen Teil der niederländischen Gebräuche zum Nikolausfest mitzuerleben. Denn anders als sein deutscher Kollege, beschert der niederländische Nikolaus die Kinder schon am 5. Dezember.

Befragt nach seinem schönsten Erlebnis in der Gesamtschule, antwortete der “Sint”, dass so viele Kinder aus verschiedener Kulturen gemeinsam Weihnachtslieder anstimmten, wobei das Lied „Oh Tannenbaum!“ sich wohl größter Popularität an der Schule erfreue. Die “Zwarte Pieten” hingegen waren heilfroh, dass sie niemanden in den Sack stecken mussten, da sie schon genug zu tragen hätten!

Gerne wäre der “Sint” noch etwas länger geblieben, aber seine “Zwarte Pieten” drängten ihn zur Eile und so ging es rasch aufs Schiff zurück, mit dem Versprechen nächstes Jahr wieder einen Abstecher zur Gesamtschule Laubstiege Gronau zu machen! So hieß es dann auch zum Abschied:

“Tot ziens beste Sint en Pieten!”

Ganz herzlich möchten sich Herr Wattieau, Frau Zimmer und Frau Göcking im Namen des Sint“ und seiner beiden Zwarte Pieten“ beim Förderverein der Gesamtschule Laubstiege Gronau bedanken, ohne dessen großzügige Spende es nicht gelungen wäre, die vielen Süßigkeiten an die Schüler und Schülerinnen zu verteilen.

“Hartelijk bedankt!”

Termine

Termine im Mai

01.05.2019
Feiertag

09.05.2019
Europatag

14.05.2019
Beratungstag
(verschoben vom 07.05)

20.05.2019
WPO/WP Info-Elternabend ab 18 Uhr für Jh.5/6

20.05 - 24.05.2019
Lerncheckphase 5
nur für den Jg. 8

27.05 - 06.06.2019
Lerncheckphase 5
Jg. 5, 6, 7 und 9

27.05 - 29.05.2019
Berufsfelderkundungstage im Jg. 8

Termine im Juni

04.06.2019
ERG/KaoA-Info-Elternabend ab 18:30 Uhr für Jh. 7

28.06.2019
DST Re-Test im Jh. 5, 1./2. Std.

 

Vorankündigung

23.09 - 04.10.2019 
2. Schülerbetriebspraktikum für Jh. 10

 

Förderverein

Informationen zum Förderverein der Gesamtschule Gronau finden Sie hier.

Mensa

Die Homepage unseres neuen Mensa-Programms Kitafino finden Sie hier.